Naturheilpraxis Detlef Freienstein Heilpraktiker

Medi-Taping

Verblüffend einfach und häufig mit rascher Wirkung ist diese aus dem Sportbereich  kommende Behandlung mit elastischen Klebebändern. Schmerzen und  Bewegungseinschränkungen sind ebenso behandelbar wie Lymphstauungen,  Nebenhöhlenentzündungen und das KISS-Syndrom, von der evidenzbasierten  Medizin nicht anerkannt, um nur einige Indikationen zu nennen.

Medi-Taping ist eine noch recht junge Methode ohne ausreichende wissenschaftliche  Studien zur Beweisführung. Sie gewinnt aber immer mehr Anhänger, auch in Reha-Einrichtungen.
Geschilderte Anwendungsgebiete entstammen den Beobachtungen einzelner Therapeuten, nicht wissenschaftlichen Studien.

Erfahren Sie mehr unter Links.

Medi-Taping

Naturheilpraxis Detlef Freienstein, Bautzener Platz 2, 10829 Berlin, 030 - 588 793 70

[Naturheilpraxis Detlef Freienstein Heilpraktiker] [Homöopathische Idee] [Homöopathie] [Osteopathie] [Dorn-Breuß] [Zilgrei] [Meditaping] [PEP/EMDR] [Links] [Fortbildung] [Impressum & Datenschutz]